Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig

 

 

 

Presse/Zeitung

Hier werden sie Pressemitteilungen finden genauso wie zeitungs ausschnitte , von unsere Partei.

_________________________________________________________________

Auch in Pfalzdorf am EDEKA Markt waren unsere

3 ZIG Ratskandidaten aus Pfalzdorf für die Bürger präsent.

Von links nach rechts: Irmgard Martens, Jürgen Martens und Esma Kappeller.

_________________________________________________________________

Unsere 3 Ratskandidaten für die Wahlbezirke in Pfalzdorf.

Sie werden die Pfalzdorfer Bürger in den Bereichen Soziales,

Jugend, Familie,Schule, Senioren und Behinderte vertreten.

Sie sind auch für die Abschaffung der Anliegerkosten bei

Straßenbaumaßnahmen und für gute Radwege in ihrem Wahlbezirk.

_________________________________________________________________

Die Gocher Bürgervereinigung ZIG „Zukunft in Goch“ wurde am Freitag den 14.08. in der Gocher Fußgängerzone vom Landratskandidaten Peter Driessen und einem Vorstandsmitglied der Vereinigte Wählergemeinschaften „Kreis Kleve“ Patricia Gerlings-Hellmanns im Wahlkampf unterstützt. Auf dem Bild sind von links nach rechts abgebildet: Peter Driessen, Jürgen Martens, Jürgen Stoffelen, Franz Mareck, Patricia Gerlings-Hellmanns und Karl-Heinz Frensch.

_________________________________________________________________

_________________________________________________________________

GOCH. Die Gocher Bürgervereinigung ZIG ( Zukunft in Goch e.V.) hat sich für die zur kommenden Kommunalwahl neu aufgestellt. Auf der Jahreshauptversammlung im Juni wurde Jürgen Martens als neuer Kassierer gewählt.

Der Vorgänger Ludwig Kade trat als Kassierer vom Amt zurück und verließ auch gleichzeitig die Partei. Esma Kappeller und Randolph Hühn wurden neue Kassenprüfer.

Zum ersten Mal stellten sich auch die Kandidaten der Wahlbezirke vor. Die ZIG hat eine Frauenquote für die Wahlbezirke von 40 Prozent. Jürgen Martens: "Die Bürger sind das A und O für eine Miteinander-Stadt. Sinnloses verschleudern von Steuergeldern muss für die Bürger unterbunden werden."

Der Vorstand mit Franz Mareck, Karl-Heinz Frensch, Jürgen Stoffeln und Jürgen Martens ist über die Webseite ZIG-Goch erreichbar. Drei Kandidaten treten für die Vereinigte Wählergemeinschaft Kreis Kleve an: Karl-Heinz Frensch, Jürgen Martens und Jürgen Stoffelen.

_________________________________________________________________

Login
Counter
Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal V2.50.9 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf web-php.de


Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de